Der Abfallwirtschaftsbetrieb Unstrut-Hainich-Kreis gibt bekannt:

Der Zeitraum für die kostenlose Annahme von Grüngut an der Umladestation Aemilienhausen wird bis zum 16.05.2020 verlängert.

Bei gebührenpflichtigen Anlieferungen von Abfällen, etwa Grüngut über 2 moder Sperrmüll über 3 m3, besteht im Hinblick auf den erforderlichen Zahlungsvorgang wie in Geschäften und im öffentlichen Personennahverkehr die Verpflichtung für alle Bürger, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Auch im Verwaltungsgebäude des Abfallwirtschaftsbetriebes besteht diese Verpflichtung.

Bringen Sie Ihren eigenen Mundschutz mit!

Als Mund-Nasen-Bedeckung können selbstgenähte oder selbst hergestellte Stoffmasken, Schals, Tücher, Hauben und Kopfmasken sowie sonstige Bedeckungen von Mund und Nase verwendet werden. Die Mund-Nasen-Bedeckung soll eng anliegen und gut sitzen.

Mülverstedt
Betriebsleiterin